Windows-Update vom 14.11.2017 legt Nadeldrucker lahm

Windows-Update sorgt erneut für Probleme



Das jüngste Windows-Update vom 14.11.2017 legt offenbar verschiedene Nadeldrucker des Herstellers Epson lahm. Betroffen sind demnach vor allem die Nadeldruck-Modelle LX300, LQ310, LQ2180 und LQ2190 des japanischen Herstellers. Drucker mit dieser Technik sind noch immer überall dort verbreitet, wo Durchschläge benötigt werden. Wer dennoch auf einen der betroffenen Nadeldrucker angewiesen ist, muss das Update vorerst wieder deinstallieren und blockieren. Bitte Stimmen Sie sich hierzu mit Ihrem Systemadministrator ab.

Es betrifft folgende Versionen:

Für Windows 7:  KB4048957, KB4048960

Für Windows 8.1: KB4048958, KB4048961

Für Windows 10: Version 1709 KB4048955, Version 1703 KB4048954, Version 1607 KB4048953, Version 1511 KB4048952, Version 1507 KB4048956

 

 

Anleitung zur Deinstallation Windows-Update (unter Windows 7 + 8)



  1. Rufen Sie die Systemsteuerung auf

 

2. Öffnen Sie dann den Punkt „Programme und Funktionen“ und wählen den Punkt „Installierte Updates anzeigen“

3. Um nun entsprechende Updates zu deinstallieren, öffnen Sie den Punkt „Updates deinstallieren“

4. Wählen Sie die Updates entsprechend der Windowsversion aus.

5. Sobald das Update deinstalliert wurde, muss der Rechner einmal neu gestartet werden.

Anleitung zur Deinstallation Windows-Update (unter Windows 10)



1.Rufen Sie die Einstellungen auf:

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Wählen Sie dann den Punkt „Update und Sicherheit“ aus:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Anschließend öffnen Sie den „Updateverlauf“ unter dem Menüpunkt „Windows Update“:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Um nun entsprechende Updates zu deinstallieren, öffnen Sie den Punkt „Updates deinstallieren“:

 

 

 

 

 

 

5. Deinstallieren Sie das betroffene Update je nach Windowsversion aus.

6. Sobald das Update deinstalliert wurde, muss der Rechner einmal neu gestartet werden.

 

Sie benötigen Unterstützung bei der Deinstallation?



Sollten Sie bei der Deinstallation unsere Unterstützung benötigen, steht Ihnen unsere Support-Team gerne mit Rat und Tat zur Seite.